Werkstudent für geologische Geländeuntersuchungen (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 222347, veröffentlicht am 05.02.2024
Kategorie: Studierendenjob

Beschäftigungsart:
Werkstudium
Dauer:
nach Vereinbarung
Beginn:
ab sofort
Vergütung:
nach Vereinbarung
Berufserfahrung:
keine Angabe
Einsatzort:
Siegburg
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Stellenbeschreibung

Wir sind ein inhabergeführtes Ingenieurbüro mit einem breiten Arbeitsbereich (www.geologie.de).

 

Für geologische Geländeuntersuchungen suchen wir studentische Mitarbeiter*innen (m/w/d).

 

Das Angebot richtet sich an Studierende der Geowissenschaften, Geographie (Schwerpunkt Hydrogeologie/Hydrologie/Georisiken/Morphologie) und der Landwirtschaft (Schwerpunkt: bodenkundliches Interesse) im Bachelor- oder Masterstudium.

 

Zu den Aufgaben gehören Sondierbohrungen, Rammsondierungen und sonstige geotechnische und umweltgeologische Untersuchungen im Team, überwiegend im Großraum Bonn, aber auch bundesweit.

 

Je nach Qualifikation und Arbeitsanfall sind auch Tätigkeiten im geotechnischen Labor und sonstige Arbeiten im Innendienst möglich und erwünscht.

 

Neben der Tätigkeit werden bei uns im großen Umfange Erfahrungen für die Berufstätigkeit und/oder auch die Erstellung von Arbeiten im Studium gesammelt.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit sollte mind. 10,0 h betragen, wobei die Führung eines Stundenkontos möglich ist. In den Semesterferien kann daher auf Wunsch auch deutlich mehr gearbeitet werden. Die Tätigkeit wird nach den Regelungen für Werksstudenten abgerechnet.

 

Wir hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit. Bei entsprechender Qualifikation ist die Übernahme als fester Mitarbeiter nach Abschluss des Studiums oder zur Promotion möglich.

Anforderungen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Führerschein Klasse B,
  • Tauglichkeit zur Geländearabeit,
  • Interesse und Verständnis für Geowissenschaften

 

Der Einsatz erfolgt von Siegburg aus und erstreckt sich in der Regel auf das Rheinland, kann aber auch bundesweit erfolgen.

 

Die Tätigkeit ist zudem für Master-Studenten sehr gut geeignet.

 

Das Absolvieren eines (Pflicht-) Praktikums ist ebenfalls möglich.